DIE DINOSAURIER DRINGEN IN GENF EIN

Genf beherbergt im Herbst eine gewaltige  Ausstellung, die sic h um die Welt der Dinosaurier dreht. Vom Tyrannosaurus bis zum Triceratops erwachen 60 animierte Exemplare im Palexpo zum Leben. In Lebensgrösse geschaffen, bevölkern diese beeindruckenden Tiere eine Fläche von 4500 qm2. Sie bewegen sich, geben knurrende Laute von sich, kurz: Kinder werden begeistert sein. Dinosaurier-Fussspuren werden der Öffentlichkeit ebenfalls präsentiert. Es handelt sich dabei um aussergewöhnliche Überreste, die vom Durchmarsch grosser Dinosaurier durch die Schweiz vor 150.000.000 Jahren zeugen. Partner der Ausstellung sind das Jurassica Museum und das Naturhistorische Museum der Stadt Genf. Die Ausstellung dauert vom 1. Oktober 2016 bis am 8. Januar 2017. Tickets sind ab dem 1. Juli 2016 bei Ticketcorner im Verkauf.

Eintrittspreise

Erwachsene (ab 17 Jahren)             CHF 18.90
Kinder (3-16 Jahre)*                         CHF 14.90
Familien**                                         CHF 57.90
Rentner / + 65 Jahre / Studenten   CHF 15.90
Gruppen (ab 11 Leuten)                  CHF 15.90

* Freier Eintritt für Kinder unter 3 Jahren.

** Familientarif erhältlich für 2 Erwachsene und 2 Kinder oder 1 Erwachsener und 3 Kinder.

www.ticketcorner.ch

Offnungszeiten


Vom 1. Oktober 2016 bis am 8. Januar 2017
von 10.00 bis  19.00 Uhr


Täglich vom 1. Oktober 2016 bis 2. November 2016,
Mittwoch, Samstag und Sonntag vom 3. November 2016 bis 16. Dezember 2016
Täglich vom 17. Dezember 2016 bis am 8. Januar 2017.

Umgehung der Warteschlange-Tickets

Was sind « Umgehung der Warteschlange-Tickets »?

Machen Sie Gebrauch vom Vorverkauf. Sie ersparen sich dadurch das lange Anstehen an der Tageskasse.

Jedes vorab gekaufte Ticket erlaubt, die Warteschlange vor der Tageskasse zu umgehen. Sie gelangen damit ohne anzustehen direkt zur Ausstellung. Beim Online-Kauf einfach das Datum und die Zeit für den Ausstellungsbesuch angeben. Am Tag Ihres Besuchs gehen Sie direkt zum Eingang der Ausstellung und profitieren vom garantierten, schnellen Zugang und das 2 Stunden über die Zeit hinaus, die auf ihrer Eintrittskarte gedruckt ist.

BITTE BEACHTEN SIE: Der Vorverkauf wird jeweils um 16.00 des Vortages ausgesetzt. Danach gibt es die Eintrittskarten ausschliesslich an der Tageskasse (begrenzte Anzahl von Tickets erhältlich).

Anfahrt

Auto: Parkplatz P12 (Palexpo) steht zur Verfügung. Plan

Zug : Haltestelle “Genève-Aéroport”. 5 Minuten dauert der Fussmarsch von der Station bis zum Ausstellungseingang, Palexpo Halle 7. SBB Fahrplan

Bus : 5, 28 und Y, Halt bei der Arena-Halle 7 / 10, 23 und 57 : Halt “Aéroport”. TPG Fahrplan

Zugang für Menschen mit Handicap

Die ganze Ausstellung ist rollstuhlgängig. Begleitpersonen von Menschen in einem Rollstuhl haben freien Eintritt. Vorverkauf nutzen, um am Tag des Besuchs direkt in die Ausstellung zu gelangen. Dank dem Vorverkauf fallen lange Wartezeiten an der Tageskasse weg.  Für die Begleitperson wird kein Eintritt erhoben.

Tickets können auch direkt an der Tageskasse gekauft werden. Wir empfehlen Menschen mit einem Handicap die Benutzung des Parkplatzes P26, der gleich unter Halle No 7 liegt.

Gruppen

Bei Gruppen ab 11 und mehr Menschen wird ein Nachlass gewährt. Den Rabatt gibt es sowohl beim Vorverkauf, wie auch an der Tageskasse.

Audioführung

Audioführung in Französisch, Englisch oder Deutsch ist im Eintrittspreis inbegriffen.

SBB RailAway Angebot


Dank dem RailAway-Kombi profitieren Sie von 10% Ermässigung auf die Fahrt mit dem Öffentlichen Verkehr ÖV und sowie 10% Ermässigung auf den Eintritt. Das RailAway-Kombi erhalten Sie am Eventticketschalter am SBB Bahnhof und beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz). Dieses Angebot ist bis zum Vortag des Ausstellungsbesuchs erhältlich. Mehr Informationen


Ein ermässigtes ÖV-Billett (10%) kann auch separat für den Tag des Besuchs bezogen werden, ist aber nur zusammen mit einem entsprechenden Eintrittsticket gültig. Dieses ermässigte ÖV-Billett ist am Bahnhof, beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz), an den meisten Billettautomaten sowie online auf sbb.ch/dino erhältlich.